Feuerwehr Weidling Schriftzug
Übung mit dem Schlauchanhänger

25.04.2014
Übung mit dem Schlauchanhänger

Am 25. April übte die FF Weidling das Verlegen einer langen Löschleitung mit dem Schlauchanhänger.

Im Schlauchanhänger befindet sich knapp 1 km fertig gekuppelter B-Schläuche. Die Schläuche können während der langsamen Fahrt verlegt werden und das ermöglicht es den Einsatzkräften, eine lange Zubringleitung für das Löschwasser in kurzer Zeit zu verlegen. Bei der Übung wurde ein Waldbrand "Am Rahm" angenommen. Das Löschwasser wurde von einem Hydranten in der Elisabethgasse mit Hilfe der Pumpe des RLF sowie der Tragkraftspritze bis zur Brandstelle gepumpt, wo schließlich zwei Strahlrohre eingesetzt wurden.