Feuerwehr Weidling Schriftzug
Sturmschaden

18.09.2014
Sturmschaden

Ein abgebrochener Baum drohte ein Nachbarhaus zu beschädigen. Die FF half.

Aufgrund des Sturms am 18. September brach einen Baum in der Dehmgasse um. Er blieb zunächst an der Dachrinne des Nachbarhauses hängen und drohte bei weiterem Umstürzen Fenster und Fassade zu beschädigen.

Die Einsatzkräfte der FF Weidling sicherten den Baum zunächst mit Zurrgurten gegen weiteres Abrutschen. Mit dem Greifer eines privaten Baggers konnte er dann ohne weitere Beschädigung am Haus entfernt werden.