Feuerwehr Weidling Schriftzug
Rätselrallye durchs Feuerwehrhaus

16.05.2014
Rätselrallye durchs Feuerwehrhaus

Wetterbedingt musste die Gruppenstunde am 16.5.2014 leider indoor stattfinden. Fad war's trotzdem nicht!

Die Jugendbetreuer ließen sich eine Rätselrallye einfallen, bei der man mit Feuerwehr-Fachwissen voll punkten konnte. Wer in vorangegangenen Gruppenstunden aufgepasst hatte und wusste, wo man in allen Fahrzeugen die Feuerlöscher findet, konnte die Frage "Wieviele und welche Feuerlöscher gibt es in allen Fahrzeugen" schnell lösen. Wer auswendig wusste, wie lang die B- und C-Schläuche im RLF sind, wusste auch gleich, wie lang eine Schlauchleitung aus all diesen Schläuchen im RLF ist. Kopfrechnen war gefragt, als man die Höchsbelastung aller Rundschlingen zusammenzählen und davon die Zugkraft der Seilwinde abziehen musste. Damit nicht nur Hirnschmalz, sonder auch Geschick und Schnelligkeit zählten, zählten auch zwei Zeitaufgaben zur Wertung: Schläuche kuppeln bzw. eine Person mit der Schaufeltrage aufschaufeln.