Feuerwehr Weidling Schriftzug
Fahrzeugbergungen Hauptstraße

06.05.2014
Fahrzeugbergungen Hauptstraße

In der Engstelle vor dem Kirchenplatz stießen am 6. Mai zwei PKW zusammen.

Die Lenkerin eines Fahrzeuges wurde von der Rettung versorgt. Beide PKW waren aufgrund der Beschädigungen manövrierungfähig. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei entfernte die FF Weidling die Unfallfahrzeuge mittels Rangierrollen und stellte beide sicher ab. Für den Einsatz musste die Hauptstraße kurzzeitig gesperrt werden. Da sich einige Kameraden gerade bei einer Sitzung im FF-Haus befanden, war der Einsatz schnell erledigt.