Feuerwehr Weidling Schriftzug
Eisrettungsübung

04.02.2019
Eisrettungsübung

Vortragende der BF Wien erklären eine Eisrettung!

In Maria Gugging fand unter der Leitung von zwei Einsatztauchern der Berufsfeuerwehr Wien eine Eisrettungsübung für die Feuerwehren des Abschnittes Klosterneuburg statt.

Nach einem Theorieteil konnten einige Kameraden sich in einen Trockenanzug zwängen, um zu üben, wie eine im Eis eingebrochene Person am besten gerettet werden kann.

Geübt wurde mittels mehrere uns zur Verfügung stehender Mittel (Spineboard, Steckleiter) und einem schlauchbootähnlichen Spezialgerät, mit dem man über das Eis gleiten kann.

Mit überaus interessanten Erkenntnissen war die Übung nach knapp 3 Stunden beendet.