Feuerwehr Weidling Schriftzug
Bachsäuberung

11.04.2015
Bachsäuberung

Am 11. April trafen sich wieder zahlreiche Vereine und Privatpersonen zur jährlichen Bachsäuberung. Auch die FF Weidling war mit dabei.

Die Weidlinger Einsatzkräfte - tatkräftig unterstützt von der Feuerwehrjugend - putzten die Ufer des Rotgrabenbaches vom Umkehrplatz im Rotgraben bis zum Zufluss in den Weidlingbach. Gefunden wurde wieder so einiges, was nicht in einen Bach gehört: Vom alten Gummistiefel bis zur Luftmatratze, von Glasflaschen bis zu Plastikmüll.

Freuen durften sich die fleißigen Helfer über zwei putzmuntere Feuersalamander, über einige Süßigkeiten (gespendet von einer Anrainerin) und über eine Erfrischung im Garten zweier Jugendmitglieder.

Nach getaner Arbeit ließ man sich – mehr oder weniger durchnässt – die Würstel im Kirchengarten gemeinsam mit allen anderen "Putzern" gut schmecken.